Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 640 mal aufgerufen
 Abenteuer in der Elfenwelt
Sarlaen ( gelöscht )
Beiträge:

23.04.2006 19:11
RE: Zeit der Träume Antworten

Was kann man nur in 10000 Jahren träumen? Einige Träume sind ja wirklich witzig, wie z.B. von Werfer. Aber haben wirklich alle einen Sinn, oder ist es so wie Schnitter sagte, dass Träume nichts bedeuten und niemandem helfen?

HolySmokes Offline




Beiträge: 7.719

25.05.2006 18:32
#2 RE: Zeit der Träume Antworten

Hat er doch nur gesagt, damit er seinen eigenen Traum nicht erzählen muss. Poste doch mal die Träume der einzelnen Elfen hier als wichtiges Thema auf.

Sarlaen ( gelöscht )
Beiträge:

27.05.2006 12:52
#3 RE: Zeit der Träume Antworten

Mal schauen ob ich die noch alle zusammen bekomme:
Als erstes war Rotspeer der geträumt hat wie er der Vaterbaum ist und die Menschen den Wald abholzen.
Abendrot die für ihren Stamm kämpft genau wie Baumstunpf.
Venka, Zante, Himmelweis, Werfer und Tyleet haben Träume in denen sie sich über die anderen "erheben".
Reinwassers Traum handelte auch von einem Kampf.
Man kann eigentlich sagen, dass alle Unsterblichen auch Träume hatten die mit der Unsterblichkeit zu tun hatten und alle sterblichen Wolfsreiter nur mit dem Kampf und mit dem Tod zu tun hatten.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz